Tagestour in den Spreewald

Als Berliner kennt man die Großstadt und weiß die Vorzüge der Hauptstadt zu schätzen. In regelmäßigen Abständen fahren wir jedoch in den Spreewald und das ist wie die Ankunft in einer anderen Welt. Der Spreewald ist ein absolutes Naturerlebnis und gerade im Winter das absolute Gegenteil zum städtischen Treiben in Berlin. Von Berlin erreiche ich den Spreewald in weniger als einer Stunde und ich kann die Seele baumeln lassen.
Ich wohne und arbeite in Berlin und liebe das Stadtleben. Hier ist einfach immer etwas los und man kann so viel unternehmen. Aufs Land hat es mich noch nie gezogen. Im November hatte ich zwei Wochen Urlaub und wollte diesen entspannt mit meinem Freund genießen. Da wir keinen Urlaub gebucht haben und in der Gegend etwas Schönes unternehmen wollten, haben wir uns im Internet ein wenig schlau gemacht. Wir haben die Seite www.spreewald.de entdeckt und uns dort über die verschiedenen Ausflugsziele informiert. Wir haben uns dann dazu entschieden einen Tag in Lübbenau zu verbringen. Was ich unbedingt sehen wollte, war das Schloss Lübbenau. Das habe ich schon oft in Filmen gesehen und wollte es mir nun selbst anschauen. Wir sind also morgens losgefahren zu unserem Tagesausflug. Schon die Strecke war wunderschön. Man sieht so viel von der Natur und genießt die Fahrt so richtig. Wir haben direkt nach unserer Ankunft das Schloss besichtigt. Im Schloss gibt es ein sehr tolles Restaurant. Wir haben dort richtig lecker gegessen. Von den Mitarbeitern dort haben wir noch weitere Tipps bekommen, wie man den Tag in Lübbenau schön verbringen kann. Wir sind zum Hafen gegangen und haben uns diesen angeschaut. Es war wie im Urlaub weit weg! Da haben wir es uns natürlich nicht entgehen lassen, die berühmten Spreewaldgurken zu probieren. In Lübbenau am Großen Hafen kann man die sogenannte Gurkenmeile auch nicht übersehen. In Lübbenau wurden vor mehr als 100 Jahren die ersten Spreewaldgurken eingelegt, was noch heute das Wahrzeichen der Gegend ist. Der Hafen lädt zum Schlendern und Entspannen ein, was den Tag wirklich zu einem wunderschönen Urlaubsausflug gemacht hat. Das nächste Mal würde ich direkt länger als nur einen Tag bleiben und die Gegend noch mehr erkunden. Neben Lübbenau gibt es noch so viele andere tolle Orte, die mich sehr ansprechen.

Neben all den Ausflugszielen kann ich jedoch auch die unterschiedlichen Angebote im Bereich Wellness und Gesundheit empfehlen. Die Spreewaldthermen oder auch das Tropical Island sind dabei wohl die bekanntesten Anlaufpunkte. Aber auch die Wellnessangebote der Hotels sind sehr gut. So bieten viele Hotels mittlerweile eigene Saunalandschaften und Fitnessbereiche an. Für eine Auszeit vom Alltag kann ich den Spreewald absolut empfehlen und wer es mit etwas mehr Trubel mag, der findet im Spreewald ebenfalls das passende Programm. Wer einen Ausflug oder einen mehrtägigen Urlaub im Spreewald plant, der sollte sich auf den Webseiten des Tourismusverbandes informieren. Dort wird man auf die aktuellen Veranstaltungen hingewiesen und man kann sich sein individuelles Programm zusammenstellen. Um sich einen ersten Eindruck zu machen, sind auch die sozialen Netzwerke wie Facebook sehr hilfreich. Eine Seite die ich empfehlen kann ist dabei www.facebook.com/spreewald.de?fref=ts . Dort finde ich besonders gut, dass man mit aktuellen Schnappschüssen aus dem Spreewald versorgt wird und man immer ein Stück "mittendrin" ist.

Folgende Benutzer bedankten sich: larse

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: admin_fewo
Ladezeit der Seite: 0.809 Sekunden
nach oben