Homepage Erstellung

Wir haben uns neu eine Ferienwohnung gekauft und sind gerade dabei alles einzurichten. Natürlich geht es auch um das Thema Werbung.

Gedanken machen wir uns hier auch über eine Homepage und sind deshalb sehr an euren Ideen interessiert. Wie habt ihr das gemacht? Was habt ihr für eure Homepage bezahlt?

Leider kennen wir uns gar nicht aus und wären deshalb über ein paar Infos sehr dankbar.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hallo,

also zu beachten wäre, wie du die Buchungen für die Wohnung abhandeln möchtest. Vor der Erstellung, solltest du dir alles vorab wie einen Entscheidungsbaum aufzeichnen, damit du beim Workflow keine Dinge vergisst.

Als kleinen Tipp kann ich Dir auch einen guten Homepage Baukasten empfehlen: www.erfolgreiche-fewo-homepage.de/
Das macht die Erstellung sehr leicht und Du kannst außerdem Zusatzmarketingmodule hinzubuchen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hallo,
also auf der Homepage einer Ferienwohnung sollte es meiner Ansicht nach leicht einsehbar sein, wann die Ferienwohnung verfügbar ist.
Im Optimalfall kann ich die Ferienwohnung auch direkt auf der Homepage buchen.

Ich würde dir empfehlen, dir einmal indiebooking.de anzuschauen.
Die Software bindet sich in das CMS "Wordpress" ein und gibt dir die Möglichkeit deine Ferienwohnung mit allen Informationen und auch Verfügbarkeiten einzutragen.
Bei dieser Software bekommst du ein Theme, welches du dir aber nach deinen Vorstellung noch anpassen kannst.
Du gibst damit dem Besucher deiner Seite die Möglichkeit, direkt die verfügbaren Zeiträume zu sehen und (je nach Einstellung) auch sofort zu buchen.
Das Basisplugin und das Theme sind hierbei kostenlos.
Zur Erstellung und Verwaltung deiner Homepage brauchst du hier auch nicht wirklich Erfahrung beim Homepage erstellen.
Die Software gibt es auch als Service, bei der du dir um die Ersteinrichtung sowie die Sicherung etc. keine Gedanken machen musst.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hallo,
du hast hier ja schon sicherlich einige gute Tipps bekommen. Allerdings würde ich dir raten, die Erstellung der Website lieber in professionelle Hände auszulagern, wenn du nicht ein paar Grundkenntnisse besitzt. Eine gute Webpage ist schließlich das wichtigste Aushängeschild für die Ferienwohnung, mittlerweile. Wenn die dann schlecht gemacht ist und nicht einfach zu bedienen, dann ist das schon sehr schlecht, meiner Meinung nach. Schau doch z.B. mal im Branchenbuch: https://www.business-branchenbuch.de/Internet-Multimedia/Internet/Homepage-Erstellung/ . Dort solltest du einige professionelle Anbieter finden. Zu den Preisen kann ich dir gerade nichts sagen, die würde ich telefonisch erfragen, da es sicherlich auch von den Ansprüchen an die Website abhängig ist.
Viele Grüße!

Folgende Benutzer bedankten sich: schmidd702

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hallo zusammen :)

Ich weiß, dass ich sehr spät komme und Bicca sicher schon längst eine Homepage für ihre FeWo hat.
Vielleicht kann ich aber dem ein oder anderen Leser doch noch ein paar interessante Tipps geben :) Ich habe nämlich Tourismusmanagement studiert und habe etwas Erfahrung mit Webdesign und eigenen Homepages und hoffe daher, dass ich weiterhelfen kann:

- Es kommt wirklich, wie Helena schon gesagt hat, auf deine Kenntnisse an: Wenn du etwas Vorwissen mitbringst, kannst du durchaus auch selbst was Anständiges auf die Beine stellen :) Willst du eine komplett personalisierte Webseite und hast kein Vorwissen, dann brauchst du einen Experten

- Es ist auf jeden Fall wichtig, dass du deine Seite aktuell hältst. In meinen Augen ist eine veraltete Seite schlimmer als keine Seite: Das gilt also besonders für Kontaktdaten (die übrigens immer erreichbar sein sollten) und zeitlich begrenzte Inhalte (z.B. Sonderangebot für Nebensaison 2020)

- Besonders auf die Startseite achten! Sie ist das direkte Aushängeschild für deine FeWo und kannst du hier nicht überzeugen, ist die Chance hoch, dass ein großer Teil deiner Seitenbesucher die Seite direkt wieder verlässt

- Versetze dich mal in die Perspektive eines Urlaubers: Daraus ergibt sich einiges an Content, an den man im ersten Moment gar nicht denken würde! Ich hab z.B. in folgendem Artikel ( www.homepage-baukasten.de/howto/hotel-homepage-erstellen ) davon gelesen, dass man die Anfahrt mit vermerken sollte. Darauf wäre ich im ersten Moment zum Beispiel gar nicht gekommen (Ich weiß ja, wo meine FeWo liegt :silly:)

- Das trifft wahrscheinlich auf alle Internetseiten zu aber wird (meiner Meinung nach) auch öfter mal von Leuten mit weniger Erfahrung übersehen: Der Name der Domain. Es sollte ein griffiger Name sein, an den man sich leicht erinnert (sowas wie "fewo-xy" statt "ferienwohnung-von-familie-xy-in-blabla")

Ich hoffe dass ich allen, die das lesen ein paar Tipps geben konnte und wünsch euch viel Glück bei der FeWo-Homepage, egal ob vom Profi oder vom Baukasten :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: admin_fewo
Ladezeit der Seite: 0.084 Sekunden
nach oben