Hauswasserfilter oder Enthärtungsanlage?

Ich habe mal eine kurze Frage an alle, die sich auskennen. Würdet ihr mir einen Hauswasserfilter oder eine Enthärtungsanlage empfehlen wenn es darum geht Kalk loszuwerden. Und was welchem Grund?

Mir scheint der Hauswasserfilter etwas besser nach allem was ich hier gelesen habe: umkehrosmoseanlage.info/hauswasserfilter/

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hallo,
also wir haben einen Wasserfilter am Hausanschluss, das haben die meisten Haushalte heutzutage. Diese Wasserfilter entfernen nicht nur verschiedene Schadstoffe aus dem Wasser, wie Bakterien, schwere Metalle oder auch Hormone, sie filtern auch Kalk heraus.
Ich finde solche Wasserfilter sehr gut und würde sie jedem empfehlen, vor allem wenn man das Leitungswasser trinkt. Auch wenn allen bekannt ist, dass in Deutschland Wasser besonders streng kontrolliert wird, ist es trotzdem beruhigend, wenn man weiß, dass man das Wasser vor dem Trinken noch einmal filtert.
Über den Wasserfilter für den Hausanschluss kann man sich unter wasserfilter-hausanschluss.net/ sehr ausführlich informieren. Das hilft weiter, wenn man unsicher ist, ob man sich so etwas anschaffen sollte. Meiner Meinung nach ist es ein Muss.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: admin_fewo
Ladezeit der Seite: 0.111 Sekunden
nach oben